Donnerstag, 29. Dezember 2016

Tröster und Mutmacher

Meine ersten von mir erdachten kleinen Wollfadengeschoepfe aus dem Jahre 2010 brachten mir viel Freude beim Stricken. 
Nun schicke ich sie auf die Kinderstation
der Universitätsklinik Rostock als Tröster und Mutmacher.


 Also, meine kleinen Monster,   
Beppo,Theo, Straub, Otto, Streip, Knut, Spidi,
Igor, Pink, Ilse und Bruno,
ihr seid frisch gebadet und geföhnt,
nun macht eure Sache gut !! 

Hallo Spidi, als Begrüsserin für die Besucher 
hast du ja schon gleich 
eine Aufgabe auf der Kinderstation.
(dieses Bild wurde mir von der Kinderstation zugesandt)